Facebook
Youtube
Google+
Aktion Fischotterschutz
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Betreute Angebote

für Gruppen und Schulklassen

 

Durch die Anerkennung als Regionales Umwelt­bil­dungs­zentrum (RUZ) wurde dem OTTER-ZENTRUM vom Niedersächsischen Kultusministerium eine heraus­ragende Bedeutung als außerschulischer Lernstandort im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) bescheinigt.

 

Für Kita- und Kindergruppen, Schulklassen aller Schulformen, Lehrkräfte, Studierende sowie andere interessierte Gruppen werden altersspezifische Programme angeboten, die sich an den Kerncurricula orientieren. Schwerpunkte bilden dabei die biologische Vielfalt, Naturschutz und Bildung für nachhaltige Entwicklung unter Berücksichtigung der Gestaltungskompetenz.
Die Angebote umfassen:

 

  • Methoden und Verfahren zum Erwerb fachspezifischer Kompetenzen laut Kerncurricula
  • Selbstständige Erarbeitung der Lerninhalte mit allen Sinnen
  • Spielerische und originale Naturbegegnung
  • Elemente aus der Erlebnispädagogik
  • Förderung sozialer und kommunikativer Kompetenzen.

 

Das RUZ-Team besteht aus abgeordneten Lehrkräften sowie aus pädagogischen Fachkräften des OTTER-ZENTRUMs.

 

Darüber hinaus sind vielfältige Erlebnis-, Spiel- und Lernbereiche vorhanden, die von den Kindern selbstständig erkundet werden können. Für Schul­klassen und andere Gruppen stehen ein überdachter Pavillon als Frei­luft­klassen­zimmer sowie ein multi­funktionaler Seminarraum für Arbeitseinheiten oder Veranstaltungen zur Verfügung.

 

Ausserdem bietet eine Präsenzbibliothek umfangreiche Fachliteratur sowie Unter­richts­materialien zu den Themen Um­welt­bil­dung, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen, Naturschutz, Ökologie, Botanik und Zoologie.

Kontakt:
Montag bis Freitag
von 8:00 bis 17:00 Uhr
Tel.: 05832-980820
Fax: 05832-9808-51
E-Mail: GRUPPEN@OTTERZENTRUM.de

Alle Angebote unter den oben aufgeführten Kategorien bedürfen einer früh­zei­tigen Anmeldung, die wir schriftlich bestätigen.


Hier klicken zum Download für die aktuelle Gruppenbroschüre 2016 des OTTER-ZENTRUMs als PDF (2,7 MB)

 

 

Wir sind ausgezeichnet:

Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als freiwilliger Mitarbeiter das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.
Lage