Facebook
Youtube
Google+
Aktion Fischotterschutz
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Entdecken und Spielen

Das Freigelände des OTTER-ZENTRUMs bietet ideale Bedingungen zum Entdecken der Natur und des Lebens vor unserer Haustür. Neben den einheimischen Raubtieren beherbergt das Naturerlebniszentrum Otterhunde, Lachshühner, Frösche, Libellen, Honigbienen, zahlreiche Vogelarten und unzählige andere Tiere sowie Pflanzen. Außerdem laden Spielplätze und interaktive Lerninstallationen zum Toben, Klettern und Erforschen ein.

Die Lebensräume
die Vielfalt des Lebens entdecken

Die interaktiven Spielinstallationen
Mit Freude Neues lernen

Der Baummarder-Spielplatz
Klettern, balancieren und schaukeln

Der Wasser-Spielplatz

Der Wasser-Spielplatz
Mit Wasser und Sand experimentieren

Die Tierspuren

Die Tierspuren
Gemeinsam „Spuren sichern“

Der Seilgarten

Der Seilgarten
Die eigenen Fähigkeiten trainieren

Die Seilfähre
Immer schön die Balance halten

Das Freiluftklassenzimmer

Das Freiluftklassenzimmer
Schutz vor Regen und Sonne, Unterrichtsraum und Picknickplatz

Sie wollen Otternachweise melden und alles zum Thema Fischotter in Europa erfahren?
Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als freiwilliger Mitarbeiter das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.
Lage