Facebook
Youtube
Google+
Aktion Fischotterschutz
Deutsche Fischotter Stiftung
PINK Planungsbüro
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6

Wer trägt das

OTTER-ZENTRUM?

Ein gemeinnütziges Unternehmen

Das OTTER-ZENTRUM ist kein kommerzielles Unternehmen. Es ist das größte Naturschutz-Bildungsprojekt des gemeinnützigen Trägervereins Aktion Fischotterschutz e.V.

Ein bedeutendes Ziel des OTTER-ZENTRUMs ist es, die einheimischen Marder bekannt zu machen, Verständnis für deren Lebensraumansprüche sowie die hohe Bedeutung der biologischen Vielfalt zu wecken. In dem 6 ha großen Freigelände bieten 10 naturnah gestaltete Tiergehege die Möglichkeit, Fischotter, Dachse, Hermeline, Stein- und Baummarder, Iltisse, Nerze, Minke sowie Frettchen bei rund 30 Schaufütterungen pro Tag zu beobachten.

Ihre Eintrittsgelder fließen, ebenso wie die Erlöse aus Ihrem Verzehr im Restaurant und in der „Marder-Klause“ oder aus Ihrem Einkauf im „Otter-Shop“, unmittelbar in den Unterhalt des OTTER-ZENTRUMs und tragen zur Förderung der Forschungs-, Naturschutz- und Bildungsprojekte der Aktion Fischotterschutz bei.

Der Aufbau des OTTER-ZENTRUMs wurde gefördert aus Mitteln der Bundesanstalt für Arbeit, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, des Landkreises Gifhorn, des Landes Niedersachsen, der Niedersächsischen Lottostiftung, der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (Hilfe für die bedrohte Tierwelt) sowie zahlreicher Förderer aus der Wirtschaft.

Das OTTER-ZENTRUM erhält keine institutionelle Förderung vom Staat. Die notwendigen Mittel bringen – neben den Einnahmen aus Eintrittsgeldern – die Mitglieder und Förderer der Aktion Fischotterschutz sowie Sponsoren aus der Wirtschaft auf. Hinzu kommen Spenden, Bußgelder aus Strafsachen, Erbschaften, Lizenzen usw.

 



Im Zeitraum vom 1. bis einschließlich 24. Dezember 2017 unterstützt Amazon die Aktion Fischotterschutz mit 1,5 % statt der üblichen 0,5 % des Preises der qualifizierten Einkäufe, die Kunden bei smile.amazon.de tätigen. Wie gewohnt fallen keine Kosten für Kunden oder Organisationen an.

 

Bitte also Amazon-Einkäufe über den Link https://smile.amazon.de/ch/19-218-10995 abwickeln. Dann spendet Amazon einen Teilbetrag an die Aktion Fischotterschutz.

 

 

Sie wollen Otternachweise melden und alles zum Thema Fischotter in Europa erfahren?
Sie wollen "die etwas andere Art des Naturschutzes" fördern und zur "Otter-Familie" dazugehören? Nichts leichter als das.
Sie wollen als freiwilliger Mitarbeiter das OTTER-ZENTRUM unterstützen?
Werden Sie Mitglied beim Aktion Fischotterschutz e.V. und helfen Sie uns.
Lage