Zum Hauptinhalt springen
Veranstaltungen & mehr

Termine

Wald-Erlebnis für Kinder im OTTER-ZENTRUM

Neues kostenloses Programm in den Osterferien. - Bitte beachten: Einige Termine sind bereits ausgebucht.

Eine lustige Aktion ist das Zuordnen von Waldtieren zu unterschiedlichen Lebens- räumen, den Waldstockwerken (© Aktion Fischotterschutz e.V.).

Das Ferienprogramm „Wald der Zukunft“ ist ein Mitmachprogramm für Kin­der und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren. Die Kin­der lernen den Wald in ab­wechslungsreichen Aktionen kennen. Dabei geht es darum, Baumarten zu bestimmen, das Wachstum eines Baumes in einem rasanten Spiel nachzu­voll­ziehen, die Bedeutung von Wäldern für den Klimaschutz zu ermitteln, herauszufinden, wie der Wald der Zukunft aussehen kann und die drei Raub­tierarten Luchs, Waschbär und Wolf näher kennenzulernen.

Die Beteiligung ist für alle Kin­der aufgrund der Förderung durch das Nie­der­sächsische Kultusministerium im Rahmen der „LernRäume“ kostenfrei. Eine telefonische Anmeldung mit Angabe der Kontaktdaten ist aus Infektions­schutzgründen notwendig. Die Anmeldung erfolgt unter der Tel.-Nr. 05832-9808-20. Die Teilnahmezahl ist pro Tag auf 15 Kinder be­grenzt.

Die Termine sind (Stand 07.04.2022, 12:00 Uhr):

Montag      AUSGEBUCHT!04. April 2022von 9:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch    AUSGEBUCHT!06. April 2022von 14:00 – 17:00 Uhr
Freitag       AUSGEBUCHT!08. April 2022von 09:00 – 12:00 Uhr
Dienstag    AUSGEBUCHT!12. April 2022von 14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag14. April 2022von 09:00 – 12:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Hygieneplan für das OTTER-ZENTRUM liegt vor. Die Kinder müssen für die Eingangshalle und die Toiletten eine Mund-Nasenbedeckung (FFP2)tragen. Möglichkeiten zum Händewaschen und Händedesinfektion sind vorhanden.

Das Land Niedersachsen fördert dieses Ferienangebot, um Familien zu entlasten und den Kindern stärkende, motivierende und lernförderliche Erlebnisse zu ermöglichen, so dass sie die Herausforderungen des Lebens und Lernens in der Schule positiv angehen können. Dabei geht es um die Stärkung von zukunftsfähigen Schlüsselkompetenzen der Bildung für nach­haltige Entwicklung, die Unterstützung von Lernbereitschaft und Motivation, die Förderung der Teamfähigkeit und des sozialen Miteinanders sowie die Ermöglichung von Bewegungserlebnissen und Gesundheitsförderung.


Das OTTER-ZENTRUM und das Restaurant haben in der Sommerzeit täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung wird ab sofort kein 3G-Nachweis mehr benötigt (Verordnung vom 04.04.2022). Mehr Informationen zu den aktuellen Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie entnehmen Sie bitte der Homepage www.otterzentrum.de.